Markiert: Studium Frühpädagogik

Mehr Mut!

In fast allen Hausarbeiten, Referaten und Abschlussarbeiten zu Kindertageseinrichtungen, die ich in den letzten Jahren betreut habe, wird die wachsende Bedeutung von Kitas mit der Veränderung von Familien begründet. Sicher zu recht. Familie und...

Medien, Kita, Medienkindheit…

Nun ist es erschienen, Tine Nowak Gespräch mit mir über “Meiden, Kita, Medienkindheit…”. Tines Podcast “Kulturkapital” erscheint seit 2013  und dreht sich um Medien, Bildung und Kultur. In der 23. Episode kann man uns nun...

SocialWebReview #1: Frühpädagogik bei Twitter

SocialWebReview #1: Frühpädagogik bei Twitter

Twitter und Facebook sind nur was für logorrhoetische Selbstdarsteller mit ereignisreichem Privatleben? Für professionelle Medienleute und publicityabhängige Politiker*innen? Nix da! Twitter ist sowohl für Wissenschaftler*innen als auch Praktiker*innen ein nützliches und dabei oft auch unterhaltsames Arbeitswerkzeug! Die professionellen Möglichkeiten des...

Alltagstheorien über Inklusion

Deutsche Bildungsinstitutionen sollen inklusiv arbeiten. So sieht es die auch von Deutschland ratifizierte UN-Behindertenrechtskonvention vor. Doch was genau ist Inklusion? Darüber gibt es in der Wissenschaft deutlich voneinander abweichende Vorstellungen (Amrhein 2011), wenngleich diese...

Frühe Medienbildung

Frühe Medienbildung

Eindrücke vom Seminar “Frühe Medienbildung” im Rahmen der Weiterbildung Soziale Medienbildung

Das Kind im Mittelpunkt? Hindernisse für die Konzentration auf die Kinder im pädagogischen Alltag

Das Kind im Mittelpunkt? Hindernisse für die Konzentration auf die Kinder im pädagogischen Alltag

Das soll „Kind im Mittelpunkt“ stehen – eine Binsenweisheit der Pädagogik (3,75 Mio. Treffer bei Google). Doch wie gelingt es in Kindertageseinrichtungen wirklich, sich ganz auf das Kind zu konzentrieren? Zahlreiche Studien haben sich...